Angeln

Man mit großem Fisch

Unser Anglerparadies

Gibt es etwas besseres, um die Ruhe der Natur zu genießen und zu sich selbst zu finden, als auf einem Boot mit der Angelrute in der Hand?
Nur Du, der See und der Fisch.

Unser Ferienpark liegt direkt an dem wunderschönen, für seinen Fischartenreichtum bekannten, Grimnitzsee. Und auch der Werbellinsee ist nur einen "Auswurf" weit entfernt. Ein Anglerparadies, das besonders im Herbst, ideale bedingungen zum Angeln bietet.
In den Gewässern tummeln sich unteranderem Hecht, Karpfen, Flussbarsch, Aal und Brachse.

Bei uns könnt ihr ganz entspannt eure Köder auswerfen und der Grill zum verzehr des Fangs steht auch schon bereit.
Wir haben auch Boote für euch und helfen bei der Beschaffung der benötigten Angelerkarte.

Der Grimnitzsee

Der Grimnitzsee ist ein natürlicher bei der letzten Eiszeit entstandener Grundmoränensee mit einer Fläche von 7,83 km² und einer maximalen Tiefe von 11 m. Da auf ihm ausschließlich Ruderboote erlaubt sind bietet der See ideale und ruhige Bedingungen zum Angel. Geangelt werden darf hier nur mit Anglerkarte welche im Angelhaus Barnim in Finowfurt erhältlich sind.



  • Fläche:
    7,83 km²



  • Tiefe:
    11 m



  • Fische:
    Karpfen, Hecht, Flussbarsch, Aal,
    Brachse, Rotfeder, Zander


  • Anglerkarten:
    Tageskarte 15€, Wochenkarte 30€
    Im Angelhaus Barnim in Finowfurt


Anfahrt

Das sagen unsere Gäste

In Kooperation mit